FANDOM


Henritze Nabelreiber ist der Name einer Figur in Heinrich Wittenwilers satirischem Lehrgedicht „Der Ring“. Er ist der Dorfschreiber Lappenhausens und steht mit Bertschi Triefnas in einem nicht näher bezeichneten Verwandtschaftsverhältnis.

ZitateBearbeiten

  • Erste Erwähnung: Also schier und auch gedrat / Sant er nach des torfes schreiber: / Der hiess Henritze Nabelreiber. (Der Ring, Vv. 1643ff.)
  • Es was im laid und ungemach, / Won in Bertschi ghöret an. (Der Ring, Vv. 1651f.)