FANDOM


Chrimbolt (auch: Chriembolt, Chraimbolt) ist der Name einer Figur in Heinrich Wittenwilers satirischem Lehrgedicht „Der Ring“. Er kommt aus Nissingen und reist zur Hochzeit von Bertschi Triefnas und Mätzli Rüerenzumph nach Lappenhausen.

Beim Hochzeitsmahl gelingt es ihm, eines der begehrten Eier zu erhaschen. Um es vor gierigen Neidern zu schützen, schluckt er es in einem Stück hinunter. Später berichtet er vor dem Kriegsrat der Nissinger vom Verlauf der Rauferei mit den Lappenhausern.


ZitateBearbeiten

  • Erste Erwähnung: Von Nissingen was Galgenswanch, / Ein fromer über seinen danch, / Dar zuo Gerwig Schinddennak / Mit seinem gsellen Scheubinsak, / Dietreich von dem gatter / Und Gugginsnest, sein gfatter, / Storchenpain und Arnolt, / Harnstain und Chriembolt / Und sust vil junger drappen, / Die man da zalt für chnappen. (Der Ring, Vv. 5315-5324)
  • Chrimbolt ergattert ein Ei: Chrimbolten dem ward ein ai, / Scheubinsak gewan îr zwai, / Chnotz und Troll die hieten gfangen / Daz vierd: des was der tail dergangen. (Der Ring, Vv. 6031-6034)
  • Chrimbolt bringt sein Ei in Sicherheit: Des nam do Chrimbolt eben war / Und fasst daz ai so gantz und gar; / Er warff es ieso in den mund / Und schlikt es ein in einer stund. / Des wär er gstorben an der zeit: / Do was im der schlund so weit, / Daz das ai im durch den kragen / Gäntzleich fuor bis in den magen; / Des sprach er: ‚Hie, wie guot, wie guot! / Nu ist mein tail vor euch behuot.‘ (Der Ring, Vv. 6063-6072)
  • Chrimbolts Berichterstattung: Des ruoffens so dem Deupenpain / (Der was do schreiber der gemain) / Und santten nach dem Chraimbolt. / Der cham vil endleich, sam er scholt, / Und sait vil eben, wie im was. (Der Ring, Vv. 6706-6710)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki